Regenbogen e.V. so bunt wie die Welt  so bunt wie das Leben

Praktikum

Es   

gibt   

verschieden   

Praktikumsarten   

z.B.:   

   

Schülerpraktika;   

Fachpraktika;   

Vor-   

und   

Nachpraktika;

Pflichtpraktika; Freiwillige Praktika oder ein Duales Studium.

Ein  

Praktikum  

bietet  

einiges  

mehr  

als  

nur  

Abwechslung,  

viele  

erhalten  

ihre  

ersten  

Eindrücke  

von  

der

Arbeitswelt oder von den Aufgaben in ihrem zukünftigen Berufsfeld.

Eine  

der  

ersten  

Herausforderungen  

ist  

das  

Finden  

einer

Praktikumsstelle.   

Wenn   

du   

nicht   

sowieso   

schon   

einen

bestimmten   

Verein   

/   

ein   

bestimmtes   

Unternehmen   

im

Hinterkopf  

hat,  

solltest  

du  

dir  

überlegen,  

was  

für  

ein  

Beruf

dich    

interessiert    

bzw.    

wer    

in    

deinem    

zukünftigen

Tätigkeitsfeld   

arbeitet   

und   

welche   

Vereine   

/   

Firmen   

in

deiner   

Nähe   

in   

diesen   

Branchen   

aktiv   

sind.   

Für   

das

Praktikum  

ist  

es  

wichtig,  

dass  

dein  

Arbeitsplatz  

schnell  

zu

erreichen  

ist.  

Niemand  

fährt  

nach  

der  

Arbeit  

gerne  

noch

stundenlang  

Bus  

oder  

Bahn  

und  

darauf,  

dass  

die  

Eltern

einen   

jeden   

Tag   

abholen,   

sollte   

man   

sich   

auch   

nicht

verlassen.

Auch  

wenn  

Eltern  

und  

Co.  

dich  

sicher  

gerne  

unterstützen  

und  

gute  

Tipps  

auf  

Lager  

haben  

oder  

deine

Dozenten  

dir  

ihr  

theoretischen  

Wissen  

vermitteln,  

solltest  

du  

versuchen,  

das  

Praktikum  

als  

Training  

für

später  

zu  

begreifen.  

Schick  

niemanden  

vor,  

sondern  

bewirb  

dich  

persönlich  

vor  

Ort,  

am  

Telefon  

oder

schriftlich beim Praktikumsträger. Das zeigt Eigeninitiative, was viele Arbeitgeber sehr schätzen.

Du  

siehst  

deine  

berufliche  

Zukunft  

im  

sozialen  

Bereich,  

vielleicht  

in  

der

Arbeit  

mit  

Kindern,  

Jugendlichen

oder behinderten Menschen, dann bewirb dich um ein Praktikum im Regenbogen e.V.

Hier    

geht’s    

zum    

Anmeldeformular

    

für    

dein    

Praktikum.    

Informationen    

erhältst    

du    

auch    

unter

machmit@regenbogen-biw.de

 oder 0 35 94 / 71 68 09.